Bin Jahrgang 1937,
habe drei erwachsene Kinder und Enkel in Windach und Friedberg.
Mein geliebtes Katerchen Mika ist seit März 2011 im Katzenhimmel.

Was ich so treibe:
(Berg-)Wandern, Klettern-alpin (allein nur noch ein 'bischen'),
Klettersteige (na ja, so bis C), abenteuerliche, weglose
Bergtouren, Radltouren nicht so sehr.
Im "Verein für Höhlenkunde in München" war ich einige Jahrzehnte lang sehr aktiv an der Höhlenforschung in den Bayerischen Bergen beteiligt.

Ich liebe auch gute Musik (von Volksmusik, über Liedermacher zur 'klassischen' Musik, aber bitte nicht unbedingt Opern!, eher die großen Symphonien), ein gemütliches Heim (im Winter vor dem Kaminofen), gutes Essen, viel zum Lesen und Vorlesen (auch Harry Potter!). Blumen auf Fenstersimsen, Balkon und im Garten.



Ach ja, und 'früher' habe ich als Ingenieur bei Rodenstock 'ophthalmologische' Geräte
(das was Optiker und Augenarzt so rumstehen haben) entwickelt.



Adolf Triller
Waldhornstr. 39
82110 Germering

Nächste Seite




Telefon 089-870617

Bilder bitte anklicken

Dolfi